07.12.2018 | 18:16 Uhr

Standortsuche für Digitales Gründerzentrum in Niederbayern fast abgeschlossen

Das Projekt eines Digitalen Gründerzentrums in Niederbayern nimmt immer konkretere Formen an.

Nach der Zusage der Regierung hat der Kreisausschuss im Landkreis Rottal-Inn diese Woche die nächsten Weichen gestellt. Einstimmig stimmten die Mitglieder für die beiden Standorte Pfarrkirchen und Eggenfelden. Wie berichtet soll das Niederbayerische Gründerzentrum ja in den beiden Landkreisen Rottal-Inn und Freyung-Grafenau entstehen. Im Bayerwald könnte die Stadt Waldkirchen der Standort dafür werden. Dort haben kürzlich auch schon erste Gespräche stattgefunden. Möglichkeiten das Gründerzentrum dort unterzubekommen gibt es offenbar genug, etwa im sogenannten „IGZ“. Denkbar ist den Beteiligten nach aber auch ein Erweiterungs- oder Neubau. Niederbayern hatte mit dem Grenzüberschreitenden Konzept bei der Staatsregierung ja gepunktet. Denn es soll auch mit den Nachbarn aus Tschechien und Österreich Kooperationen geben.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum