12.01.2019 | 06:53 Uhr

Passau: Feueralarm in der Altstadt

Kleine Ursache, große Wirkung:

Die Passauer Feuerwehr hat am frühen Morgen (12.01., 02 Uhr) zu einem Einsatz in der Altstadt ausrücken müssen. Ein angeblicher Zimmerbrand entpuppte sich vor Ort dann allerdings als vergessener Kochtopf auf dem eingeschalteten Küchenherd. Die Bewohner des Altstadthauses blieben unverletzt. Der Sachschaden ist ersten Informationen der Polizei zufolge nicht nennenswert.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum