12.02.2019 | 09:12 Uhr

Anklage steht: Kokain-Schmuggel in Bananenkisten

Es geht um Kokainschmuggel im großen Stil: die Staatsanwaltschaft Landshut hat Anklage gegen acht Männer erhoben.

Ermittler gehen davon aus, dass sie der mittleren Führungsebene eines Netzwerks angehörten, das rund zwei Tonnen Kokain nach Deutschland geschmuggelt haben soll. Das hatten Medienrecherchen ergeben. Im September 2017 waren in mehreren Supermärkten in Niederbayern Kokain-Pakete in Bananenkisten aufgetaucht.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum