15.03.2019 | 08:41 Uhr

Zwieseler Glasfachschule soll gestärkt werden

Die Glasfachschule in Zwiesel bekommt wieder einen Schulleiter und auch einen Stellvertreter.

Das teilt das Landratsamt Regen jetzt mit. Landrätin Rita Röhrl setzt damit sämtlichen Spekulationen ein Ende. In letzter Zeit gab es Diskussionen darüber, ob es auch ab Sommer einen Schulleiter mit Stellvertreter an der Glasfachschule geben wird. Ein Gespräch in der Regierung von Niederbayern habe ihr jetzt Klarheit gebracht, so Röhrl. Lediglich einige Verwaltungsaufgaben sollen ab Sommer von der Glasfachschule ausgelagert werden an die Berufsschule in Regen. Das allerdings sieht Röhrl als Entlastung für die neue Schulleitung. Die alte scheidet zum Schuljahresende aus dem Amt.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum