15.03.2019 | 14:23 Uhr

Mutmaßliche Tankstellenräuber gefasst

Ermittlungserfolg für die Polizei.

Die Beamten haben wohl die Männer gefasst, die in den letzten beiden Jahren etliche Tankstellen im Raum Vilsbiburg im Landkreis Landshut überfallen haben sollen. Unter anderem haben Hinweise aus der Bevölkerung dafür gesorgt, dass es jetzt Tatverdächtige gibt. Der Haupt-Tatverdächtige ist ein 19-Jähriger aus Vilsbiburg. Die Polizei geht davon aus, dass er zwei 18 Jahre Komplizen, ebenfalls aus Vilsbiburg, hatte. Bei den Überfällen zwischen November 2017 und Februar dieses Jahr haben die Täter die Angestellten mit Messern bedroht – in einem Fall sogar mit einer Axt. Damals haben sie einen Bahnhofskiosk überfallen. Die Ermittlungen in dem Fall gehen weiter.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum