15.03.2019 | 16:10 Uhr

Hochwasserwarnungen vor dem Wochenende

Wird es am Wochenende Hochwasser in Niederbayern geben? Die Sorge ist vor allem im Bayerischen Wald begründet.

Dort könnte das Wasser der Bäche und Flüsse sogar über Meldestufe 3 treten und damit auch einzelne bebaute Gebiete erreichen.
Und auch der Landkreis Straubing-Bogen informiert schon vorab, dass der Pegel in Straubing und Pfelling bis morgen Früh ansteigen wird. Voraussichtlich wird Meldestufe 1 überschritten. Ein größeres Hochwasser erwarten die Verantwortlichen aber nicht. In Passau und Deggendorf steigen die Pegel wohl nur weiter an – erreichen aber keinen kritischen Stand.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum