16.05.2019 | 08:37 Uhr

Gansdieb in Deggendorf unterwegs

Wer hat die Gans gestohlen?

Vor dieser Frage steht die Polizei Deggendorf im Moment. Denn: Tatsächlich aus einem Anwesen in der Alten Mettener Straße kam eine Gans abhanden. Die Beamten der Polizei gehen auch wirklich von einem Mensch als Dieb aus – Es geht nämlich darum, dass nicht klar, ist wie der Dieb ins Anwesen kam. Der Fuchs als Gans-Dieb kann also ausgeschlossen werden.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum