12.06.2019 | 08:54 Uhr

Zwei Fahrzeugbrände im Landkreis Straubing-Bogen

Im Landkreis Straubing-Bogen haben gestern (12.06.) gleich zwei Fahrzeuge gebrannt.

Die Polizei geht in beiden Fällen von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Am Vormittag brannte bei Parkstetten ein Kleintransporter völlig aus, hier entstand Schaden von rund 30.000 Euro. Am Abend brannte bei Feldkirchen noch der Motorraum eines Autos aus, hier beträgt der Schaden circa 4.000 Euro. Sowohl der Fahrer des Kleintransporters als auch die beiden Insassen im Auto konnten ihre Fahrzeuge rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum