12.06.2019 | 16:07 Uhr

"Hotelgäste" klauen teueren Badezuber

Das leerstehende Hotel in Habischried im Landkreis Regen hat schon wieder unliebsamen Besuch bekommen.

Vier junge Frauen und Männer waren gestern (11.06.) Abend in das Hotel eingedrungen und nahmen einen Badezuber mit. Sie verluden das rund 2.000 Euro teure Stück auf einen PKW-Anhänger und wollten damit nach Hause fahren. Allerdings kamen sie nicht weit; denn Zeugen hatten schon die Polizei verständigt, und die stoppte den illegalen Transport. Die verhinderten Diebe kommen laut Polizei aus der Oberpfalz. Gegen sie wird jetzt ermittelt.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum