13.06.2019 | 06:05 Uhr

DSC legt Focus auf neue Aufgabe in der Oberliga Süd

Die Entscheidung ist jetzt auch offiziell gefallen; der Deggendorfer SC tritt kommende Saison in der Eishockey Oberliga Süd an.

Sportlich war die Sache nach dem Abstieg aus der DEL2 schon gegessen, der Verein hat die tatsächliche Teilnahme an der schwächeren Oberliga aber erst grundsätzlich bestätigen müssen. Und da es wohl keine Aussicht mehr gibt vielleicht doch noch als Nachrücker in der höheren zweiten Liga spielen zu können, soll der Focus jetzt endgültig auf die neue sportliche Aufgabe gelegt werden; und diese heißt eben jetzt Oberliga Süd. Die Planungen für den neuen Kader laufen ja bereits auf Hochtouren und die Fans scheinen ihrem DSC trotz abstieg treu zu bleiben. Laut Verein sind bereits jetzt fast 700 Saisonkarten verkauft worden.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum