13.06.2019 | 06:06 Uhr

Wohnhausbrand in Marching hat möglicherweise technische Ursache

Nach dem Wohnhausbrand am Dienstag (11.06.) in Marching im Landkreis Kelheim hat die Polizei inzwischen erste Hinweise auf die Ursache.

Ein technischer Defekt in der Elektrik dürfte das folgenschwere Feuer ausgelöst haben. Dagegen schließen die Ermittler eine fahrlässige oder vorsätzliche Brandlegung aus. Der Brand hat das Einfamilienhaus wie berichtet weitgehend zerstört. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro. Verletzt worden ist niemand.


unserRadio die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum