11.09.2019 | 15:31 Uhr

Unfall mit Schulbus und Lader

Einiges an Glück hatten 10 Schulkinder und ein Busfahrer gestern (10.09.) Mittag.

Als sie mit dem Schulbus die Buchberger Straße in Finsing entlangfuhren, rangierte ein Lader rückwärts aus einer Baustelle .Der Laderfahrer übersah den Schulbus, der nicht mehr schnell genug ausweichen konnte, und stieß gegen ihn. Auch wenn am Schulbus erheblicher Sachschaden entstand, wurde zum Glück niemand verletzt. Allerdings kommt auf den Laderfahrer jetzt einiges zu, ersten hätte er nicht Rückwärts auf die öffentliche Straße fahren dürfen, zweitens besaß er noch nicht Mal einen gültigen Führerschein für den Lader.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum