12.09.2019 | 19:11 Uhr

Kritik an Bekanntgabe der Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan

Die Passauer Interessensgemeinschaft „Die Angerer“ und acht weitere Bürgerinitiativen / Verbände kritisieren die Stadt Passau und ihre Ankündigung zur Bürgerbeteiligung des Lärmaktionsplans.

Die sie nämlich nicht schon im Vorfeld angekündigt worden, sondern erst als sie schon lief, sagt der Sprecher der Angerer Max Moosbauer gegenüber UNSER RADIO. Die Bürgerbeteiligung läuft bis zum 22. September. Der Link dazu: www.passau.de/laermaktionsplan


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum