10.10.2019 | 17:42 Uhr

Zwei Autofahrer bei Unfall auf B11 verletzt

Einen schweren Verkehrsunfall hat es am Nachmittag auf der B11 zwischen Dreieck und Zwiesel gegeben.

Laut ersten Erkenntnissen der Polizei hatte ein Autofahrer beim Einfahren auf die B11 ein anderes Auto übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrer schwer verletzt, sie kamen ins Krankenhaus. Die B11 musste wegen des Unfalls vorübergehend komplett gesperrt werden.


unserRadio die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum