03.12.2019 | 12:10 Uhr

Polizei ermittelt Täter nach Schlägerei

Nach einer heftigen Schlägerei in Passau Grubweg Anfang November hat die Polizei jetzt die insgesamt fünf Täter ausfindig gemacht.

Zwei waren bisher schon bekannt. Nach einer aufwändigen Ermittlung sind drei weitere jetzt bekannt. Unter anderem sollen sie mit abgebrochenen Bierflaschen auf ihre Opfer eingeschlagen haben. Abgespielt hat sich das Ganze laut Polizei vor dem Pfarrsaal in Grubweg nach einer Feier nigerianischer Staatsangehöriger. Drei der Besucher wollten danach nach Hause fahren, wurden aber von den Tätern aufgehalten und angegriffen. Grund für die Eskalation war wohl ein Streit um die Zugehörigkeit zu einer Gruppe. Bei dem Angriff haben sich die Opfer zum Glück nur leicht verletzt.


unserRadio die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum