19.06.2018 | 17:17 Uhr

Weiter Behinderungen bei Südostbayernbahn - Ersatzfahrplan für Mittwoch steht

Bahnkunden im Rottal müssen sich weiter auf Verspätungen und Zugausfälle zwischen Passau und Mühldorf einstellen.

Konkret betroffen ist der Abschnitt zwischen Eggenfelden und Pocking. Hier meldet die Südostbayernbahn bereits seit Montagabend technische Störungen. Seit heute Früh verkehren hier deshalb Busse anstatt Züge. Auch morgen (20.06) soll es laut Auskünften der Bahn noch zu erheblichen Behinderungen kommen. Bedarfshaltestellen in Hebertsfelden, Anzenkirchen, Bayerbach und Karpfham können etwa nur via Bus erreicht werden. Reisende werden gebeten sich frühzeitig auf der Homepage der Südostbayernbahn zu informieren. Wann die Störung wieder behoben werden kann, ist nicht bekannt.

Hier geht es zum Ersatzfahrplan:

www.suedostbayernbahn.de/so_bayern/view/mdb/so_bayern/aktuell/2018/mdb_273768_ersatzfahrplan_m_hldorf_-_passau_am_20__juni.pdf" target="_blank">http://www.suedostbayernbahn.de/so_bayern/view/mdb/so_bayern/aktuell/2018/mdb_273768_ersatzfahrplan_m_hldorf_-_passau_am_20__juni.pdf


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum