15.02.2019 | 09:25 Uhr

Vier Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Rund 50 Feuerwehrleute waren vergangene Nacht (14. auf 15.02.) in Kelheim im Einsatz – und schuld war eine defekte mobile Herdplatte.

Die hatte sich überhitzt und zu brennen begonnen. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Vier Bewohner erlitten leichte Rauchvergiftungen. Im Gebäude selbst ist laut Polizei nur geringer Schaden entstanden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum