25.02.2019 | 06:10 Uhr

Krimi-Dreharbeiten in Passau - Autos müssen warten

Die Stadt Passau wird in den nächsten Tagen zur Kulisse für einen TV-Krimi.

Heute (25.02.) beginnen die Dreharbeiten für den Film „Der Passau Krimi“. Sie dauern bis einschließlich Samstag und finden in den Bereichen Altstadt, Innpromenade, Koster Mariahilf und Veste Oberhaus statt. Das Ganze ist mit Behinderungen im Straßenverkehr verbunden. Parkplätze sind gesperrt, und auch der Durchgangsverkehr muss zeitweise warten oder einen Umweg nehmen. Wie die Passauer Stadtverwaltung mitteilt, sind die Zufahrten zu den einzelnen Anwesen aber jederzeit möglich.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum