30.08.2019 | 08:42 Uhr

Neue Beiträge bei der Autoversicherung - die meisten zahlen drauf

Die einen haben Glück – die anderen Pech.

So schaut es bei der neuen Einstufung der Kfz-Versicherung aus. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat gestern (29.08.) mitgeteilt, dass die Versicherungsbeiträge sich wahrscheinlich bald ändern. Die neuen Beiträge richten sich nach den so genannten Regionalklassen. Je mehr Unfälle in einer Region passieren, desto teurer wird es. Zum Beispiel in Stadt und Landkreis Passau, in den Landkreisen Deggendorf, Straubing-Bogen und Dingolfing-Landau. In diesen Bereichen wird die Teilkasko beziehungsweise Haftpflicht wahrscheinlich bald hochgehen. Weniger kosten wird’s bald in den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau. In beiden Landkreisen soll die Haftpflicht sinken. Alles beim Alten bleibt im Kreis Rottal-Inn, in der Stadt Straubing und in Stadt und Landkreis Landshut.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum