31.08.2019 | 10:24 Uhr

Nach Unfall auf A92: Gaffer blockieren die Fahrbahn

Zu einem schweren Unfall kam es am Morgen auf der A92.

Zwischen Moosburg-Nord und Landshut-West haben sich ein Mensch schwer und zwei andere leicht verletzt. Der Unfall ist wegen Pferden auf der Autobahn passiert. Die Tiere waren aber nicht direkt in das Unfallgeschehen verwickelt. Kurze Zeit musste die A92 in beiden Richtungen gesperrt werden. Dabei kam es teils zu massiven Problemen mit Gaffern, klagt die Polizei. Wohl ist die gesamte Besatzung eines Autos in Fahrtrichtung München ausgestiegen, um Fotos zu machen. Als der Verkehr wieder frei gegeben werden sollte, waren sie nicht mehr auffindbar. Polizei und Feuerwehr haben versucht das Auto der jungen Erwachsenen auf den Standstreifen zu schieben, aber ohne Erfolg. Erst über Umwege haben sie die Gruppe telefonisch erreicht. Am Ende sind die Insassen eingestiegen und los gefahren. Den Halter erwartet eine Anzeige.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Nikolai Russ

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum