07.10.2019 | 17:01 Uhr

Autonomer Bus von Bad Birnbach fährt jetzt auch über Landstraßen

Schon seit gut zwei Jahren testet die Deutsche Bahn in Bad Birnbach im Rottal autonom fahrende Elektrobusse.

Seit Mittag ist einer davon auf einer neuen Strecke unterwegs. Künftig geht es vom Bahnhof aus ins Ortszentrum und dabei auch erstmals über Landstraßen. Einer der ersten Fahrgäste war heute Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und er zeigte sich begeistert von der neuen Technologie und dem Test in dem Kurort:
„Jede Innovation braucht einen Anschub und einen Anlauf damit sie skaliert und massenwirksam wird. Und deswegen bin ich froh, dass es deutsche Unternehmen sind, die den Mut haben sowas zu entwickeln, auch wenn es in den ersten Jahren vielleicht Verluste gibt. Wir schwärmen immer so von US-Amerikanischen Unternehmen die mit Elektro unterwegs sind. Ich schwärme von deutscher Ingenieurskunst, aber die müssen wir auf die Straße bringen.“
Und das wurde heute auch gemacht. Der autonom fahrende Bus der Deutschen Bahn fährt künftig weiter und auch über eine normale Landstraße. Ein bislang bundesweit einmaliges Projekt, das von der Bevölkerung und den Kurgästen ja schon länger gut angenommen wird.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum