27.11.2019 | 13:08 Uhr

Abgestochen nach Besäufnis: Frau attackiert Trinkkumpanen

Vollkommen eskaliert ist ein Trinkgelage im Landkreis Straubing-Bogen.

Zwei Rumänen haben am Montagabend (25.11.) in einer Arbeiterunterkunft in Windberg zusammen getrunken – und sind dann, aus unbekannten Gründen, in Streit geraten. Die 32-Jährige Frau hat daraufhin, vermutlich mit einem Messer ihrem 45 Jahre alten Landsmann in Rücken und Bauch gestochen. Der Mann wurde von einem Bekannten ins Klinikum gefahren, wo die Ärzte zum Glück feststellen konnten, dass die Verletzungen nicht lebensbedrohlich sind. Gegen die Täterin erging ein Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der gefährlichen Körperverletzung. Sie wurde gestern Nachmittag (26.11.) in die JVA eingeliefert.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum