30.11.2019 | 07:25 Uhr

Polizei überführt Serien-Rollerdiebe

Seit Anfang September ist es im Landkreis Passau immer wieder zu Rollerdiebstählen gekommen. Jetzt konnte die Polizei diese aufklären.

Ein 18-Jähriger Schüler und ein 26-Jähriger Arbeitsloser haben wohl in den letzten Monaten fünf Roller geklaut, und diese dann anschließend jeweils Schrottreif gefahren. Überfuhren konnte die Polizei die beiden, nachdem im Kößlarner Bach ein ausgebrannter Roller gefunden wurde, der zuvor in Rottalmünster am Kirchplatz gestohlen wurde. Ein Zeuge gab daraufhin den entscheidenden Hinweis auf das Diebespaar. Die Polizei konnte ihnen dann auch noch die anderen vier Diebstähle nachweisen. Sie müssen sich nun deswegen, wegen Sachbeschädigung und wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum