31.12.2019 | 08:22 Uhr

Feuerwehreinsatz nach Gasaustritt in Passauer Stadtgalerie

In der Passauer Stadtgalerie hat es gestern Abend (30.12.) einen Feuerwehreinsatz gegeben.

Laut Polizei wollte ein Mitarbeiter eines Schnellrestaurants nach Ladenschluss eine Gasflasche zudrehen. Offenbar war aber Verschluss defekt und es strömte Gas aus. Das Schnellrestaurant musste daraufhin geräumt werden. Die Feuerwehr konnte dann aber schnell Entwarnung geben. Es war nur eine geringe Menge Gas entwichen und es bestand keine Gefahr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum