05.01.2020 | 09:53 Uhr

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß bei Lindberg

Ein Verkehrsunfall mit drei zum Teil schwer verletzten, darunter auch ein 5-jähriges Kind, ist gestern (04.01.) bei Lindberg im Landkreis Regen passiert.

Eine Autofahrerin war auf der schmalen Gemeindestraße ins Bankett geraten, verriss das Lenkrad und krachte frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Die Unfallverursacherin und ein 5 Jahre altes Kind im anderen Wagen sind dabei schwer verletzt worden. Die Fahrerin des entgegenkommenden Autos kam mit leichten Verletzungen davon. Zudem ist an beiden Unfallfahrzeugen Totalschaden entstanden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum