18.03.2021 | 08:50 Uhr

Teure Unachtsamkeit: 65.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall nahe Aicha vorm Wald

Bei einem Unfall an der Autobahnausfahrt Aicha vorm Wald im Landkreis Passau ist enormer Sachschaden entstanden.

Die Polizei schätzt ihn auf rund 65.000 Euro. Außerdem haben zwei Autofahrer leichte Verletzungen erlitten. Ein 66-jähriger Fahrer wollte gestern (17.03.) von der Autobahn auf die Staatsstraße abbiegen, dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten PKW. Die beiden Autos wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum