14.06.2021 | 16:51 Uhr

Weitere schwere Unfälle am Wochenende - Motorradfahrer bei Arnbruck und Straubing schwer verletzt

Es war ein Wochenende der schweren Verkehrsunfälle in Niederbayern. Auch Motorradfahrer gehören zu den Opfern.

Bei Arnbruck im Landkreis Regen ist ein junger Mann aus Oberbayern gestern (13.06.) schwer verunglückt. Der 20-Jährige kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Graben. Per Sanka kam der Schwerverletzte ins Krankenhaus, sein Motorrad hat nur noch Schrottwert.
Alkohol war warscheinlich der Grund für einen schweren Motorradunfall gestern Nachmittag in Straubing. Mitten auf der Ittlinger Hauptstraße kam ein 38-Jähriger ohne Beteiligung anderer zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Weil er der Polizei sagte, vor der Fahrt Alkohol getrunken zu haben, laufen jetzt Ermittlungen wegen Trunkenheit im Verkehr.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum