16.03.2022 | 05:55 Uhr

Aiwanger und Gottstein besuchen den Bayerischen Wald

Zweimal hoher Besuch hat sich heute (16.03.) im Bayerischen Wald angesagt. Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger kommt am Vormittag nach Bodenmais.

Im Aktivzentrum Bretterschachten wird Aiwanger einen Förderbescheid an die Marktgemeinde übergeben. Die Mittel sind für ein digitales Projekt zur Erfassung von Tourismusdaten bestimmt.
Am Mittag wird die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, Eva Gottstein, das Nationalparkzentrum Falkenstein in Lindberg besuchen. Gottstein wird mit dem Waldführer und Nationalparkranger Steffen Krieger über die Situation und die Anliegen der Ehrenamtlichen in der Region sprechen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum