29.06.2020 | 11:19 Uhr

Zweite Welle an Massentests in Bogener Schlachthof: Bislang nur ein positiver Fall

Vor rund einem Monat waren in einem großen Schlachthof in Bogen noch rund 100 Mitarbeiter positiv auf Corona getestet worden.

Die ersten Ergebnisse einer zweiten Welle von Massentests stimmen jetzt aber deutlich positiver. Wie das Straubinger Landratsamt meldet, sind inzwischen weitere Testergebnisse, nämlich insgesamt über 580 eingetroffen. Kein weiterer Test ist bislang positiv ausgefallen. Wie bereits heute Früh berichtet war ein in der Vergangenheit positiv getesteter Mitarbeiter aus dem Landkreis Deggendorf erneut positiv auf das Virus getestet. Bislang das einzige positive Ergebnis. Noch am vergangenen Freitag hatten rund 800 Donautal-Mitarbeiter für eine zweite Reihentestung antreten müssen, der Rest der rund 1.000 Beschäftigten soll noch heute auf Corona getestet werden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum