21.12.2020 | 17:19 Uhr

Sportliche Leistung?! Unbekannter gräbt über 24 Löcher in Fußballplatz

Mehr als zwei Dutzend Löcher hat ein Unbekannter im Landkreis Landshut in einen Fußballplatz gegraben.

Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat sich der Täter bereits Anfang Dezember am Rasen des SV Gündlkofen in Bruckberg zu schaffen gemacht. Der Schaden, der dadurch entstand liegt im dreistelligen Bereich, die Rasenfläche muss nun wieder instand gesetzt werden. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Landshuter Polizei zu melden.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum