22.09.2022 | 07:45 Uhr

Internationales Rollstuhl-Tennisturnier startet in Büchlberg

In Büchlberg im Landkreis Passau startet heute (22.09) das Internationale ITF-Tennisturnier.

Dabei handelt es sich um ein Tennisturnier bei denen Sportler im Rollstuhl gegeneinander antreten. Insgesamt kämpfen bis Sonntag 24 Spieler aus acht Nationen um das Preisgeld von 3.000 US-Dollar und Weltranglistenpunkte. Neben den German Open in Berlin ist der Wettbewerb in Büchlberg die einzige deutsche Weltcup-Station im Rollstuhl-Tennis.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum