21.10.2019 | 14:13 Uhr

Stadtrat hat Klimaschutz auf der Agenda

Der Deggendorfer Stadtrat beschäftigt sich heute Nachmittag (21.10., 16 Uhr) mit einer ganzen Reihe von Anträgen zum Klimaschutz.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ausrufung des Klimanotstands, die Neuaufstellung des Klimaschutzkonzeptes der Stadt Deggendorf, sowie ein Bericht der Umweltbeauftragten und die Zusammenstellung der bisherigen Klimaschutzaktivitäten. Neben Klimaschutz geht es noch um andere Themen. So gibt der Behindertenbeauftragte der Stadt einen Tätigkeitsbericht ab und der Stadtrat entscheidet über die Generalsanierung der Grundschule Mietraching und der zugehörigen Turnhalle.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum