27.05.2022 | 15:30 Uhr

Hoher Sachschaden bei Brand in Industriegebäude

In einem Industriegebäude im Deggendorfer Ortsteil Deggenau hat es heute Nachmittag (27.05) gebrannt.

Der Brand soll kurz nach 13:30 Uhr in einem Computerraum ausgesprochen sein. Die Feuerwehrkräfte konnten den Brand jedoch schnell löschen. Der Sachschaden ist ersten Schätzungen nach trotzdem immens und liegt bei 150.000 Euro. Laut Polizei soll wohl ein technischer Defekt die Brandursache gewesen sein.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Dominik Schille

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum