20.11.2019 | 16:14 Uhr

DSC mit Verletzungssorgen - Vereinsführung hofft auf guten Teamgeist

Der Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC muss in den kommenden Wochen auf seinen Führungsspieler Thomas Greilinger verzichten.

Er fällt wahrscheinlich sechs Wochen mit einer Oberkörperverletzung aus. Einen Ersatz wird der DSC deswegen nicht verpflichten. Und es ist nicht der einzige Rückschlag im Moment, nämlich auch Andreas Gawlik fällt bis auf weiteres aus. Die Verantwortlichen hoffen aber, dass die Mannschaft die Ausfälle bei den kommenden Spielen als komplettes Team kompensieren kann. Am Freitag spielt der DSC auswärts in Riessersee, am Sonntag ist dann das Tabellenschlusslicht aus Hochstadt zu Gast an der Tratt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum