14.02.2020 | 12:34 Uhr

Die Stadt Deggendorf ist Mitglied im Klimabündnis

Oberbürgermeister Christian Moser hat diese Woche das Manifest des internationalen Netzwerk „Klimabündnis der europäischen Städte mit den indigenen Völkern der Regenwälder“ unterzeichnet.

Damit stimmt Deggendorf den Zielen des Bündnisses zu. Dazu gehören die Senkung der CO2-Emissionen sowie, in Partnerschaft mit den indigenen Völkern Amazoniens die Klimagerechtigkeit. Das Klima-Bündnis ist bekannt für seine Kampagnen, wie zum Beispiel das Stadtradeln, bei dem Deggendorf dieses Frühjahr zum fünften Mal teilnehmen wird.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum