08.04.2021 | 07:08 Uhr

Landkreis Deggendorf erweitert Kapazitäten im Schnelltestzetrum

Der Einzelhandel soll in Regionen mit einer Corona-7-Tages-Inzidenz zwischen 100 und 200 ab kommender Woche nur noch eingeschränkt öffnen dürfen.

Nach den Beschlüssen des Kabinetts gestern (07.04.) ist dort nur noch Click and Meet, also Einkaufen nach voriger Anmeldung erlaubt – und auch nur mit einem aktuellen negativen Corona-Test. Darauf reagiert nun auch der Landkreis Deggendorf. Das Schnelltestzentrum des Landratsamtes erweitert die Testkapazitäten und öffnet nun auch an Wochenenden. Für Samstag und Sonntag können bereits jetzt zwischen 09 und 12 Uhr Termine eingebucht werden. Die Anmeldung erfolgt unter www.apo-schnelltest.de


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum