24.08.2020 | 11:37 Uhr

Landkreistagspräsident hält Maskenpflicht an Schulen für unumgänglich

In gut zwei Wochen ist Start des neuen Schuljahres. Wie aber genau der Vollbetrieb mit allen Schülern genau ablaufen soll, noch relativ unklar.

Ziemlich sicher ist aber schon jetzt; an der Maskenpflicht wird kein Weg vorbeiführen. Das hat Landkreistagspräsident und Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter in einem Interview klar gestellt. „Wir sind vorbereitet, aber der Vollbetrieb wird eine Herausforderung aufgrund der räumlichen Situation“, sagt der CSU Politiker weiter. Zudem ist der Deggendorfer für bundesweit einheitliche Regelungen. Er spricht von einem „Überbietungswettbewerb“ in den letzten Wochen unter den Bundesländern was Lockerungen angeht. "Wir müssen jetzt alle demokratischen Kräfte bündeln und nicht so einen Vorwahlkampf führen. Ein zweiter Lockdown wäre fatal für unser Land, das müssen wir unbedingt verhindern“, sagte Bernreiter weiter.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum