22.12.2021 | 06:56 Uhr

Deggendorf will mehr für den Klimaschutz tun

Der Deggendorfer Stadtrat hat das „Rahmenklimaschutzkonzept – Vision Deggendorf 2035“ beschlossen.

Das soll jetzt noch durch einen extra Klimaschutzmanager fortgeschrieben werden. Geplant ist außerdem, eine Treibhausgasbilanzierung für die Stadt, zielkonforme Handlungsstrategien sowie das Ziel der Klimaneutralität der Stadt bis 2035 zu ergänzen. Die Verwaltung soll nun die Umsetzung der in dem Konzept enthaltenen Maßnahmen vorbereiten.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum