04.02.2021 | 16:32 Uhr

Gruselig! Frau erwischt Einbrecher vor gekippter Terrassentüre

Ziemlich gruselig, was eine Deggendorfer in der vergangenen Nacht (04.02.) erlebt hat.

Die Frau wurde gegen zwei Uhr von verdächtigen Geräuschen geweckt. Sie machte sich auf die Suche nach der Ursache und entdeckte an der gekippten Terrassentür eine unbekannte Person. Die versuchte gerade, durch den Türspalt zu greifen und mit dem Griff die Tür zu öffnen. Die Bewohnerin schrie den Unbekannten geistesgegenwärtig an, woraufhin dieser die Flucht ergriff. Die Polizei suchte die Umgebung des Mehrfamilienhauses ab. Dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Die Suche blieb allerdings erfolglos. Deshalb bittet die Deggendorfer Polizei die Bevölkerung um Mithilfe: Wer vergangene Nacht im Auweg etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte melden!


UNSER RADIO die Lokalreporter: Julia Reihofer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum