22.02.2021 | 17:51 Uhr

Verlorene Dachbox führt zu Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Eine verlorene Dachbox hat auf der A3 bei Deggendorf zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen geführt.

Wie die Polizei jetzt mitteilt, hatte ein PKW am Samstagvormittag (20.02.) die offenbar mangelhaft befestigte Dachbox verloren. Die Polizei rückte an, um die Box zu entfernen. Dabei bildete sich ein Stau, dessen Ende ein Autofahrer zu spät erkannte. Er touchierte prallte gegen zwei stehende Wagen und auch noch gegen die Mittelleitplanke. Verletzt worden ist bei dem Unfall zum Glück niemand. Der PKW des Unfallverursachers wurde allerdings so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Den gesamten Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 10.000 Euro.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Lara Fischer

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum