07.06.2022 | 16:43 Uhr

Raubüberfall in Deggendorf

Ein 29-Jähriger ist am Wochenende in Deggendorf von mehreren Personen angegriffen und ausgeraubt worden.

Wie die Polizei heute (07.06.) mitteilt, war der Mann zuerst in einem Club in der Bräugasse mit einer Frau aneinandergeraten. Dabei wurde der 29-Jährige ins Gesicht geschlagen. Später hielt ein Fahrzeug direkt vor ihm, zwei Männer stiegen aus, schlugen ihn und nahmen seinen Geldbeutel und Handy weg. Die Polizei bittet jetzt um Zeugenhinweise.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum