18.10.2022 | 15:01 Uhr

Mehrere Menschen bei Auseinandersetzung in Deggendorf verletzt

In der Deggendorfer Innenstadt hat es in der Nacht auf Sonntag eine schwere Auseinandersetzung gegeben.

Wie die Polizei heute (18.10.) mitteilt, sind in einem Lokal zwei Personengruppen aneinandergeraten. Mehrere Personen wurden verletzt. Draußen ging es dann weiter, so dass eine Vielzahl von Polizisten in die Stadt kommen musste. Zwei der eingesetzten Beamten erlitten ebenfalls Verletzungen. Der Innenstadtbereich wurde durch Sperrmaßnahmen und Lautsprecherdurchsagen geräumt, die Ermittlungen laufen. Als Antwort auf die Auseinandersetzung setzt die Polizei die kommenden Wochen auf Präventiv-Maßnahmen, wie zum Beispiel verstärkte Präsenz. Außerdem wird eine Videoüberwachung in dem Bereich geprüft.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Sophie Berndl

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum