05.03.2022 | 10:15 Uhr

Stadt Deggendorf und DSC sammeln Spenden für Ukraine

Eislaufen für den Frieden - unter diesem Motto steht heute Abend (05.03.) eine Aktion der Stadt Deggendorf und des Deggendorfer SC.

Bis zu 400 Schlittschuhläufer dürfen ins Eisstadion kommen. Musikalisch werden Songs für den Frieden aus unterschiedlichsten Genres gespielt. Oberbürgermeister Christian Moser erklärt, dass der Eintritt zwar frei sei, aber eine Spendenbox aufgestellt werde. Das Geld soll dann den Flüchtlingen zu Gute kommen, die in Deggendorf schon erwartet werden.
Los geht´s ab 20 Uhr im Deggendorfer Eisstadion.
Weitere Hilfsaktionen direkt in Ihrer Nähe finden Sie unter: https://www.unserradio.de/radio/ukraine-hilfe/


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum