06.05.2020 | 07:07 Uhr

Eishockey: Verstärkung für Deggendorfs Abwehr

Beim Eishockey-Oberligisten Deggendorfer SC tut sich was in der Abwehr: sie wächst weiter.

Nachdem Elia Ostwald neuverpflichtet wurde, und Marcel Pfänder und Nico Wolfgramm ihre Verträge dort verlängert haben gibt es nun die nächste Personalie in der Abwehr zu vermelden: Andreas Gawlik wird weiterhin für den DSC auf dem Eis stehen – der Deggendorfer geht somit in seinem Heimatverein in die sechste Saison. Der 30-Jährige kam ursprünglich vom EV Landshut, für die Deggendorfer hat er bisher 203 Spiele bestritten. Der Verein ist, so heißt es in der Pressemitteilung, froh, weiterhin einen Spieler in den eigenen Reihen zu haben, der sich nicht nur zu 100% mit dem Verein identifiziere, sondern auch über viel Erfahrung verfüge.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum