31.10.2022 | 17:47 Uhr

Wenige Überraschungen bei Deggendorfer Unternehmensumfrage

Das Regionalmanagement Deggendorf hat am Nachmittag die Ergebnisse einer Unternehmensbefragung vorgestellt.

Die größten Probleme sind nach wie vor der Fachkräftemangel, die gestiegenen Preise oder auch Lieferkettenprobleme. Das sei nicht sonderlich überraschend, sagte uns Regionalmanager Herbert Altmann. Für das Regionalmanagement sei es jetzt wichtig, die richtigen Anreize für die Unternehmen im Landkreis zu setzen, so Altmann. Um möglichst umfassende Ergebnisse zu bekommen wurden 130 Unternehmen aus dem ganzen Landkreis und den unterschiedlichsten Branchen befragt.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Schillmaier

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum