07.12.2020 | 05:50 Uhr

Behinderungen durch Gehölzpflegemaßnahmen auf der A3

Verkehrsteilnehmer müssen sich auf der A3 im Landkreis Deggendorf auf vermehrte Tagesbaustellen einstellen.

Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, starten zwischen dem Kreuz Deggendorf und Hengersberg heute (07.12.) Gehölzpflegearbeiten. Entlang der Autobahn und auch am Parkplatz Isarmündung sollen vor allem vom Eichenprozessionsspinner betroffene Bäume und Sträucher zurückgeschnitten werden. Da diese Arbeiten nur bei guter Witterung durchgeführt werden können, hat sich die Autobahndirektion auch einen langen Zeitrahmen für die Arbeiten abgesteckt. Bis Ende Februar müssen sich die Verkehrsteilnehmer auf Tagesbaustellen und gesperrte Fahrspuren einstellen.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum