15.03.2022 | 07:45 Uhr

Deggendorfs Studenten essen in der Stadthalle

An der Hochschule Landshut und der Technischen Hochschule Deggendorf beginnt heute (15.03.) das Sommersemester.

In Deggendorf startet damit auch der Betrieb der Interimsmensa in der Stadthalle. Zwei Jahre lang wird sie dort untergebracht sein, weil die bestehende Mensa um- und ausgebaut wird. Voraussichtlich etwa 12 Millionen Euro wird die Baumaßnahme kosten. Zur offiziellen Eröffnung der Interimsmensa am Nachmittag haben sich auch Ex-Wissenschaftsminister Bernd Sibler und Deggendorfs Oberbürgermeister Christian Moser angesagt. Das Sommersemester an der Uni Passau startet übrigens erst Ende April.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum