09.06.2022 | 06:24 Uhr

Rusel: Radler müssen eine Umleitung fahren

Auf der Ruselbergstrecke gibt es jetzt eine Umleitung für Radfahrer.

Grund dafür sind die Arbeiten zur Hangsicherung, heißt es vom Staatlichen Bauamt Passau. Für Autofahrer ist die Straße ja halbseitig gesperrt, der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Vor allem bergauf seien Radler allerdings zu langsam unterwegs, so dass bereits von oben wieder Gegenverkehr kommen könnte, argumentiert das Staatliche Bauamt. Deswegen wird für die Ausflugs- und Rennradler eine Umleitung auf der Kreisstraße über Greising eingerichtet, für ortsansässige Radler eine kleinräumige Umleitung über Tattenberg.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum