06.05.2022 | 05:45 Uhr

Corona-Inzidenz sinkt im Landkreis Deggendorf auf 375

Die Corona-Inzidenzen gehen alles in allem weiter zurück.

Für eine Region in Niederbayern gibt das Robert-Koch-Institut heute (06.05.) sogar eine Inzidenz von unter 400 an: es ist der Landkreis Deggendorf mit 375. Unter der 500er-Marke liegen außerdem der Landkreis Regen und die Stadt Straubing. Am höchsten in unserem Regierungsbezirk ist sie erneut im Landkreis Straubing-Bogen, wo sie allerdings auch leicht gesunken ist auf aktuell 762. Die bundesweite Inzidenz ist ebenfalls zurückgegangen auf 553. Weitere Corona-Daten stehen hier: "https://experience.arcgis.com/experience/".


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum