19.03.2022 | 08:13 Uhr

Eishockey: Deggendorf und Straubing gewinnen

Der Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC hat gestern (18.03.) Abend sein Auswärtsspiel in Hannover mit 2 zu 1 nach Verlängerung gewonnen und führt damit in der Playoff-Serie mit 1 zu 0.

Morgen will der DSC ab 18:45 Uhr zu Hause nachlegen. Zum Einzug in die nächste Runde sind 3 Siege erforderlich.
Einen kontroversen 2 zu 1 Erfolg gab es währenddessen für die Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey Liga. Nachdem ein eigentlich reguläres Tor für die Gäste aus Bremerhaven trotz Videobeweis nicht gegeben wurde, erzielten die Tigers kurz darauf den Siegtreffer. Die Liga-Leitung hat dann noch am Abend eine Fehlentscheidung zugegeben.


UNSER RADIO die Lokalreporter: Christian Keim

© 2015 Funkhaus Passau GmbH & Co. KG - Impressum